Aktuelles

Corona Regeln für den Amateurfußball in Bayern:

Bei Sport im Freien gilt laut der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zunächst bis zum 1. Oktober, bis 1000 Zuschauer …

  • keine Kontaktdatenerfassung.
  • keine generelle Maskenpflicht unter freiem Himmel.
  • keine 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) für Aktive wie Besucher.
  • Duschen, Toiletten und Umkleiden können genutzt werden.
  • A-H-A Regeln sind weiterhin einzuhalten, besonders im Innenbereich.
  • Spieler/Zuschauer mit Symptomen dürfen die Sportstätte nicht betreten

Vereins-Badeschuhe und Vereinssocken

Spendentafel „400 SG Freunde Club“. Werden auch Sie Mitglied!!

Am Montag den 05. Juli, hat die SG DJK/TuS-Leider Jugendleitung Fußball, zusammen mit dem gesamten Trainerteam, das SG-Jugend-Förderer-Modell „400 SG Freunde Club“, erfolgreich eingeweiht. Das Konzept soll Antwort auf die finanzielle Schieflage aus der Corona-Pandemie sein und beruht auf ein Gemeinschaftswerk der SG Jugendabteilung Fußball.

Interesse geweckt?? Rufen Sie uns an 0162/4080857 oder schreiben eine E-Mail: hrieger@sg-djk-tus.de.

Weitere Infos zur Spendentafel.

Sportliche Grüße

Ihre SG DJK/TuS-Leider Jugendabteilung Fußball!

Die SG DJK-TuS Leider präsentiert sich aus luftiger Höhe.

GEMEINSAM sind WIR STARK!

Direkt an der Darmstädter Straße – EsGehT!

Dieses Video wird Ihnen präsentiert von m.ehrlichSPORT aus Stockstadt/Main.

Infos unter Michael Ehrlich:

Mobil: 0171-8982482

Copyright: Chris Voith

Ballspende Fa. Kaup an die SG DJK-TuS Leider

Unser großer Dank geht ……… an die Fa. KAUP GmbH & Co. KG | Gesellschaft für Maschinenbau | Braunstraße 17 | D-63741 Aschaffenburg.

Am Montag den 14. Juni konnten wir die Trainings – und Spielbälle, auf dem Sportgelände, an die TEAMS von der A – Jugend bis zur B1 – B2, sowie C1 und C2 – Jugend übergeben.

Es ist nicht alltäglich, gerade in dieser Zeit solch eine großzügige Unterstützung zu bekommen.

Danke an Herrn Holger Kaup ( Geschäftsleitung | Managing Director

Mit sportlichen Grüßen, SG DJK-TuS Leider

Michael Ehrlich Abteilungsleiter – Fußball

Walter Wirsching – Jugendleitung

DJK-TuS Leider Onlineshop präsentiert von m.ehrlichSPORT

Wir freuen uns den von unserem langjährigen Partner m.ehrlichSPORT bereitgestellten nagelneuen DJK-TuS Leider Onlineshop präsentieren zu dürfen. Wir wünschen viel Freude beim Einkaufen.

Hier gehts direkt zum SG DJK-TuS Leider Online-Shop.

Besonderer Dank gilt dabei unserem Partner der Fa. m.ehrlichSPORT.

Hier gehts direkt zum m.ehrlichSHOP

Jetzt NEU im Angebot: Vereinssocken mit unserem Logo!

https://www.ehrlich-shop.de/c/vereinssocken
GEMEINSAM SIND WIR STARK!
Für die gemeinsame Zukunft und weitere erfolgreiche Jahre!

Glasmenschen Aschaffenburg – Neuer Partner bei der Bandenwerbung

Wir freuen uns, euch unseren nächsten neuen Partner mit eigener Bandenwerbung bei uns vorstellen zu dürfen: Glasmenschen Aschaffenburg bieten als Glasbau- und Glasfachhandelsunternehmen fundierte und kompetente Beratung rund um das Thema Glas im In- und Exterieur für Wohn- und Geschäftsräume. Dadurch dass sie Herstellerunabhängig arbeiten, schaffen sie die perfekte Lösung für Ihr Vorhaben. Ihre Firmenphilosophie, welche sie vor ihren Kunden und Partnern leben, ist die Grundlage für eine erfolgreiche und nachhaltige Zusammenarbeit:

Qualität – Sicherheit – Vertrauen. Mehr findet Ihr hier: www.glasmenschen.de

Auf dem Bild: Markus Junker, Gesellschafter Glasmenschen (links); Michael Ehrlich , Abteilungsleiter Fußball – SG DJK TuS – Leider (rechts).

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

——————————————————————————————————————–

VIELEN DANK an Herrn Jürgen Aksöz.

Der Geschäftsführer der AS Sportsbar Aschaffenburg, in der Goldbacher Straße, hat ein sehr großes Herz, hierzu sagt auch der TuS Leider, für die nächsten 3 Jahre Unterstützung:

HERZLICHEN DANK.

Im Bild:    Michael Ehrlich Abteilungsleiter Fußball – SG DJK-TuS Leider  (links); Jürgen Aksöz –  Geschäftsführer AS Sportsbar Aschaffenburg (rechts)

Vielen Dank für die Unterstützung!

Liebe Vereinsförderer,

WIR sagen im Namen der SG DJK-TuS Leider – DANKE.
Nachdem der 26te brass-Cup 2021, nicht stattfinden kann, konnten wir durch Ihre/Eure Mithilfe, dieses Plakat „CLUB DER VEREINSFÖRDERER“ drucken lassen.
Hiermit wird es auch öffentlich dargestellt und nach außen getragen.
Berücksichtigen Sie/Ihr bitte unsere Sponsoren bei den Einkäufen, wie es in dieser Zeit, nur geht.
Einen großen Dank geht an den Namensgeber, die Fa. Brass, einem der großen Förderer des Sports in unserer Region und darüber hinaus.

Ein ganz besonderer Dank geht an folgende Firmen/Personen:

Fa. Brass Aschaffenburg
Fa. Roth Energie, Aschaffenburg
AOK Gesundheitskasse Bayern
Bayernhafen Aschaffenburg
Manfred Breitenbach
ima center Aschaffenburg
Heidelberger Beton
Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
Fa. Neska Bauträger GmbH Aschaffenburg
MC Donald´s – Moritz Lemke, Aschaffenburg
Rosbacher Mineralbrunnen
THERAPIEBOX Aschaffenburg, Lucas Grieb
AVG IHRE Stadtwerke
SR Unfallbetreuer, Siegfried Rieger, Aschaffenburg
ELK ÍMMOBILIEN, Elsenfeld/Main
Fa. Möbel-Kempf Aschaffenburg/Nilkheim
MOBILE DER WOHN SPASS – Sulzbach/Main
tgv ARCHITEKTEN, Tobias G. Väth, Sulzbach/Main
FAHRSCHULE Spielmann, Aschaffenburg
Karsten Klein 1. Vorstand TuS Leider
Fa. sentix Investmentfonds, Frankfurt/Main
Fa. SEITZ ARCHITEKTUR Aschaffenburg
Fa. Pasquale Tramaglino, Obernau
Fa. FAEDO, Großostheim
Fa Hager Stoffe, Aschaffenburg/Leider
Fa. Lenk GmbH Karosseriebau, Stockstadt/Main
Fa. Kaup, GmbH & Co.KG, Aschaffenburg
KINOPOLIS Aschaffenburg
BKK AKZO NOBEL BAYERN
ENGEL APOTHEKE, Aschaffenburg
STADT ASCHAFFENBURG
Bäckerei Burger, Aschaffenburg/Nilkheim
Fa. Balance ASCHAFFENBURG GmbH
Beerdigungsinstitut, Erich Kraus jun. GmbH, Aschaffenburg
Fa. Haustechnik Gerhart, Meisterbetrieb, Aschaffenburg
Fa. m.ehrlichSPORT, Stockstadt/Main
Sowie allen Ballspendern